Sekretariat: +49 30 51653360

Europawahl am 9. Juni 2024

Jede Stimme zählt: Gestalte Europas Zukunft aktiv mit und wähle bei der Europawahl. Dein Kreuz kann den Unterschied machen - nutze die Chance, Demokratie zu leben und zu stärken!

Den 1. Platz im Geographiewettbewerb

auf Berliner Landesebene erreichte in diesem Jahr mit 26 Punkten unser Schüler Wilhelm Spengler, womit er sich gegen mehr als 12.000 andere Lernende der Berliner Oberschulen durchsetzte.

Herzlichen Glückwunsch!

75 Jahre Grundgesetz - Demokratiefest

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

seit dem 23. Mai 1949 regelt das Grundgesetz unser Zusammenleben in Deutschland. In diesem Jahr wird es 75 Jahre alt. 75 Jahre Freiheit, Frieden und Demokratie – eine Erfolgsgeschichte, aber keine Selbstverständlichkeit.

Um dieses bedeutende Jubiläum gebührend zu feiern, findet vom 24. bis zum 26. Mai 2024 im Berliner Regierungsviertel rund um Bundeskanzleramt und Paul-Löbe-Haus ein Demokratiefest statt, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Im Rahmen der Feierlichkeiten ist auch eine „Kinder- und Jugendpressekonferenz“ mit Regierungssprecher StS Steffen Hebestreit geplant. Am Samstag, 25. Mai 2024, von 11 bis 12 Uhr, können Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren alle Fragen stellen, die ihnen unter den Nägeln brennen. Das können Fragen zu den Aufgaben des Amtes, zu verantwortlichen Personen und natürlich auch zu ganz persönlichen Anliegen sein. Zur Erinnerung gibt‘s zum Abschluss ein Gruppenfoto.

 

Zu der Veranstaltung, die im TIPI am KANZLERAMT stattfinden wird, werden Schülerinnen und Schüler aus allen Bundesländern erwartet. Wir verfügen über ein kleines Kartenkontingent, das wir an interessierte Teilnehmer:innen frei vergeben dürfen.

Wer dabei sein möchte, schickt uns einfach eine E-Mail an bpa@amagi-pr.demit folgenden Angaben für die Anmeldung:

·         Name, Vorname, Geburtsdatum und Geburtsort,

·         Name der Schule oder der Kinder-/Jugendeinrichtung.

Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben – entsprechend dem Motto „first come, first served“. Jüngere Kinder können gern in Begleitung ihrer Eltern kommen.

Alle Teilnehmer:innen erhalten von uns per E-Mail eine Teilnahmebestätigung.

Um die Einverständniserklärung der Eltern für Foto-/Filmaufnahmen kümmern wir uns dann im nächsten Schritt.

Im Namen des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung laden wir Euch/Sie herzlich ein. Dann nichts wie los! Wir freuen uns auf Eure/Ihre Anmeldung und stehen bei Fragen gern zur Verfügung.

BERMUN

Foto: Gödde

Vom 22. bis 24. Februar hat unsere Schule wieder Delegierte zur Berlin-Model-UN- Konferenz (BERMUN2) in die Konrad-Adenauer-Stiftung entsandt.
Ausgewählte Schülerinnen und Schüler durften diesmal Belgien und Tunesien repräsentieren und zum Thema “Rising Nationalism: Fortifying International Institution” an Lösungen für wachsenden Nationalismus in der Welt arbeiten. Unter der Führung der vorsitzenden Chairs der John-F.-K.-Schule wurde begeistert debattiert und unsere Delegierten konnten mit den Schülerinnen und Schülern aus aller Welt neue Freundschaften schließen. Wir gratulieren unseren Teilnehmern zu einer äußerst erfolgreichen Konferenz.

Besuch des Historikers Götz Aly zum Holocaust-Gedenktag

  Foto: von Rosenberg

Am 24. Januar, in der Woche des Holocaust-Gedenktages, besuchte uns der renommierte Historiker Götz Aly und nahm uns für 1,5 Stunden mit auf eine historische Reise in verschiedene Zeiten, Länder, Religionen und Denkweisen, um uns die Komplexität und Vielschichtigkeit von Antisemitismus aufzuzeigen. Er konnte herausstellen, dass ideologische sowie praktisch umgesetzte Ausgrenzung, Diskriminierung und Intoleranz aus einem vielfältigen Ursachennetz über lange Zeit erwachsen und ihnen deswegen schwer zu begegnen ist. Umso mehr konnte er uns dabei ins Bewusstsein rücken, wie wichtig die Zwischenmenschlichkeit im Kleinen ist und dass wir unser Miteinander friedlich gestalten müssen, um aus der Vergangenheit zu lernen und unserer historischen Verantwortung gerecht zu werden. Herr Aly hat sich bereit erklärt uns für weitere Veranstaltungen zur Erweiterung und Vertiefung zu besuchen.

Foto: von Rosenberg

Den

1. Platz im Geographie Wettbewerb

auf Berliner Landesebene hat in diesem Jahr unser Schüler Wilhelm Spengler mit 26 Punkten errungen, womit er sich gegen mehr als 12.000 andere Schülerinnen und Schüler der Berliner Oberschulen durchsetzte.

Herzlichen Glückwunsch!

Informationsveranstaltung zur Staatsgründung Israels

Frau Dr. Carolin Wiethoff von der Universität Erfurt hielt am 11.01.2024 einen aufschlussreichen Vortrag zur Geschichte Israels

Foto: von Rosenberg

Foto: von Rosenberg

Elterninformation zum 02.02.2024

HIER finden Sie, liebe Eltern, Informationen zur Unterrichtsorganisation am 02.02.2024.

Informationsabend am 17.01.2024 für Eltern und Schüler der 6. Klassen

Hinweise dazu finden Sie HIER.

Grußworte zum Jahresausklang

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, geschätzte Kolleginnen und Kollegen,

die Grußworte zum Jahresausklang finden Sie HIER.

In diesem Sinne wünsche ich euch und Ihnen eine gesegnete Weihnachtszeit mit vielen schönen kleinen Dingen und gemeinsamen Momenten sowie einen angenehmen Jahreswechsel.

A. Hentsch

Gemeinsam gegen Antisemitismus

Bezirksbürgermeister Hikel setzt am 9. November 2023 an unserem Gymnasium ein Zeichen.

Fotografin: Maria Gubert

Den gesamten Bericht einer Schülerin dazu finden Sie HIER.

Eine kleine Bildergalerie finden Sie rechts.

Grußwort zum neuen Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

das Grußwort zum neuen Schuljahr finden Sie HIER.

Bildquelle: Ski/ eigene Aufnahme | Die Schulleitung des AFG: v.l. Herr Hensen, Herr Martin, Frau Hentsch, Herr Sander


Ich wünsche allen viel Kraft und Freude für das neue Schuljahr!

Andrea Hentsch, Schulleiterin

Viel Erfolg

Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten sowie allen Lernenden der 10. Klassen gutes Gelingen und viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen.

 

Projekt Ukraine


Foto: Georg Krause

Der Leistungskurs Kunst des Jahrgangs 11 hat ein Fotoprojekt entwickelt, um auf den Krieg in der Ukraine zu reagieren. Fast 400 Lehrer und Schüler aller Klassenstufen standen mit gelben und blauen Blättern über ihren Köpfen und bildeten so die Fahne der Ukraine.

Für die Hilfe bei diesem Projekt sind wir dem Fotografen, Herrn Krause, sowie unserem Kunstlehrer und der Schulleitung sehr dankbar.

Kunst Leistungskurs Q2

Demokratisch handeln

Unser Anne-Frank-Gymnasium hat mit dem Projekt "Anne Frank 90" beim diesjährigen Bundeswettbewerb Demokratisch Handeln gewonnen.

Die Urkunde sehen Sie HIER.

Sieg der Mädchen beim Berlin-Finale und Silber für die Jungen


 

Bildquelle: Ski/ eigene Aufnahme

Beim Staffeltag des Bezirkes Treptow-Köpenick haben sich zwei unserer Staffeln für das Berlin-Finale am 11. September 2019 im Jahn-Sportpark qualifiziert. Nachdem die Jungen im letzten Jahr nicht so glücklich über ihr Ergebnis waren, wollten sie dieses Mal mindestens den Endlauf erreichen. Entsprechend hoch waren die Erwartungen. Die Mädchenstaffel setzte sich aus erfahrenen Schülerinnen zusammen.

Beim großen Berlin-Finale im Jahn-Sportpark konnten sich sowohl die Mädchen- (52,96 s) als auch die Jungenstaffel (47,49 s) als Vorlaufschnellste für den Endlauf qualifizieren. Die Jungen erkämpften sich im Endlauf mit noch nicht ganz optimalen Wechseln mit 47,39 s die Silbermedaille, womit sie nur um einen Wimpernschlag von 3 Hunderstel Sekunden den Sieg verfehlten.

Die Mädchen liefen in sehr guten 52,84 s souverän und mit deutlichem Vorsprung zu Gold.

Super Leistungen unserer Schüler beim

Treptow-Köpenicker Staffeltag

Alle drei Staffeln unserer Schule, die beim diesjährigen Staffeltag im Bezirk antraten, erreichten die Finalläufe. Dort ging es dann für alle um die Qualifikation für das Berlin-Finale. Unsere Mädchenstaffel mit Mädchen aus den 7., 10. und 11. Klassen siegten im Vorlauf mit 56,6 s. Diese Zeit konnten sie im Endlauf aufgrund eines Wechselfehlers leider nicht wiederholen und belegten dann insgesamt den 4. Platz. Die Staffel mit Mädchen aus den 9. und 10. Klassen ersprintete einen hervorragenden Sieg in einer Zeit von 52,2 Sekunden und damit die Qualifikation für das Berlin-Finale.  Die Jungen der 10. und 11. Klasse belegten im Bezirk mit 47,3 Sekunden ebenfalls den 1. Platz und dürfen damit ebenso im Berlin-Finale starten.  Allen viel Erfolg im Berlin-Finale am 11.9.2019!!

Zum 90. Geburtstag Anne Franks...

...feierte unsere gesamte Schule ein fröhliches und zugleich bewegendes Hoffest ganz im Sinne Anne Franks.

Bildquelle: Ski/ eigene Aufnahme

 

Bildquelle: Ski/ eigene Aufnahme

Super Leistungen unserer Schüler bei den

Treptow-Köpenicker Leichtathletikmeisterschaften

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Schüler in der Leichtathletik erreichten unsere Schüler sehr viele 1. bis 6. Plätze.

Es gibt den Weihnachtsmann - in unseren Herzen

- Fazit des Weihnachtskonzertes

Diese Suche nach dem Weihnachtsmann haben ca. 150 mitwirkende Schüler, Lehrer und Ehemalige sehr beeindruckend gestaltet und damit wieder einmal gezeigt, welche außergewöhnlichen Talente in ihnen stecken und welche besonderen Stärken sie haben. Das knapp 2-stündige Programm bot einen tollen Wechsel von besinnlichen und schwungvollen, deutschen und anderssprachigen Weihnachtsliedern, Instrumentalklängen und Gesang.

Mit dabei waren:

der WPU-Kurs Musik Klasse 10,

die Klassen 7.1, 7.2, 7.4, 8.2 und 8.4,

der Musik-Zusatzkurs,

die Instrumental-AG,

der Ehemaligen-Chor,

der Pausenchor,

der Schulchor,

die Percussion-AG,

der Grundkurs Musik und

der Lehrerchor.

Wir wünschen allen Schülern, Lehrern, Eltern und Freunden des AFG besinnliche und frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

The Economist

- eine britische Wochenzeitschrift - berichtet über Schüler und Lehrer unserer Schule.

Der Artikel ist HIER zu finden.

25 Jahre Anne-Frank-Gymnasium

feierten wir vom 6. bis 10. November 2017 mit einer Festwoche, in der

- am Montag alle Schüler*innen und Lehrer*innen einer Lesung des DS-Kurses aus dem Tagebuch der Anne Frank zuhörten und anschließend ihre Gedanken in Wort und Bild zu Papier brachten,

- am Dienstag verschiedene Workshops, der Anne-Frank-Lauf zur Anne-Frank-Straße und Sport- und Wissenswettbewerbe, aus der die Klasse 7.1 als Sieger hervor ging, sowie abends ein Volleyballturnier, an welchem 5 Schüler-, Lehrer- und Elternmannschaften mit viel Kampfgeist teilnahmen und welches die Mannschaft der ehemaligen Eltern und Schüler verdient gewann, statt fanden,

- am Mittwoch erfolgreich der Wissenschaftstag mit künstlerischer Umrahmung durchgeführt wurde,

- am Donnerstag die Exkursionen die 7. Klassen ins Anne-Frank-Zentrum, die 8. Klasse entlang des Mauerweges, die 9. Klassen in die Gedenkstätte Hohenschönhausen, die 10. und 11. Jahrgänge ins Stadtzentrum führten, um die Schüler tiefgründiger für die deutsche Geschichte und daraus resultierende Schlussfolgerungen zu sensibilisieren, und der 12. Jahrgang sich anhand der Filmanalyse "Das Leben der Anderen" mit Fragen von Freiheit und Demokratie beschäftigte,

- am Freitag der abschließende große Festakt mit Gästen der Schulverwaltung, ehemaligen und heutigen Schülern, Lehrern und Eltern statt fand.

Wir sind stolz auf das in diesen 25 Jahren Erreichte und wollen uns darauf aufbauend in den nächsten 25 Jahren den neuen Herausforderungen von Bildung, Wissenschaft und Gesellschaft stellen.

Ein detaillierterer von Schülern verfasster Bericht ist HIER zu finden.

Schnelle Crossläufer

Am 12.10.2015 nahmen viele Schüler unserer Schule erfolgreich am Vattenfall-Schul-Cup-Crosslauf im Bezirk Treptow-Köpenick teil.

Copyright 2024 Anne Frank Schule Berlin & Manuel Brandl - IT-Dienstleistungen GmbH.All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Herzlich willkommen auf der Webseite des Anne-Frank-Gymnasiums in Berlin. Bitte wählen Sie die gewünschten Einstellungen.

Folgende Cookieeinstellungen sind gegeben:

user_privacy_settings

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: https://anne-frank-schule-berlin.de/
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close